Allgemein Gedanken 2018

[Tag 23] Träume

  1. Wenn ich träume, sind da keine Grenzen.
    Ich träume ganz frei.
    Ich kann dann fliegen und im nächsten Moment ganz still stehen
    Ich kann das denken, was am Tag so nichtig und unrealistisch klingt.
    Und nähme ich Flügel der Morgenröte
    und reiste ins äußerste Traumland,
    so wäre ich doch stets in mir selbst
    und ich frage mich:
    Was ist mein Potenzial?
    Welche Grenzen sind selbstgebaut?
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://gedankenleuchten.kirchenmobil.de/tag-23-traeume/
Follow by Email
RSS
INSTAGRAM

1 Kommentar

  1. Ich hatte schon vor vielen Jahren, als ich noch gar nichts über energetische Wellen wusste, eine Phase von ungewöhnlichen und wunderbaren Träumen. Ich kann es gut nachvollziehen, dass man durch einen Traum auch noch im Tagesbewusstsein in einem anderen Space sein kann, der sich einfach nur genial anfühlt, wie nicht von dieser Welt! Das kann ein riesiges Glücksgefühl auslösen! In einem Traum z.B. wurde mir gezeigt, wie man durch Klang und Farben heilen kann. Das Instrument dafür war eine Art Klangschale, die bestimmte Frequenzen aussandte. Auch die Farben, die ich sah, waren wunderschön. Golden, silber, zartrosa, violett und weiß, jedoch durchsichtig wie Perlmutt und in Bewegung. Auch diese Farben sandten Heilfrequenzen aus. Vor einigen Wochen sah ich ein Video, wo eine Frau mit solchen Heilklängen arbeitete und ich war sehr glücklich, dass es jemand in diese Realität gebracht hat! Ich stimme Angelika in dem Punkt zu, wenn man sich entscheidet, ein Sondervideo zu veröffentlichen, sollte man sich fokussieren was man preisgeben will. Welche Zeichen hat sie denn nun gesehen?

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen